Betty’s Burgers & Concrete Co.

„A Burger without cheese is like a hug without a squeeze.“

– Unknown

Betty’s Burgers war das erste Restaurant, das ich in Sydney betreten habe und dort wurde ich gleich in den „Aussie Lifestyle“ eingeführt. An den Wänden hängen Bilder von Surfern und schönen Stränden. Auch wenn nicht jedes Restaurant der Kette am Strand liegt, versprühen doch alle diese gewissen Beach Vibes. Sogar die Burger sind ans Thema angepasst, beispielsweise Hummer und Scampi sind auf der Speisekarte zu finden.

Wem das, wie mir, zu fischig ist, der kann natürlich auch ganz klassische Burger genießen. Beim ersten Anblick davon ist mir schon das Wasser im Mund zusammengelaufen. Als es dann auch noch Studentenrabatt mit zwei Burgern zum Preis von einem gab, hielt mich nichts mehr zurück. Ich habe direkt zugeschlagen und gleich zwei verputzt und nicht etwa geteilt, weil die sooo lecker sind. 

Doch Burger sind nicht alles, was sich auf der Speisekarte befindet. Bei Betty’s Burgers & Concrete Co. gibt es außerdem leckere sogenannte “Concretes”. Man könnte es als Eis beschreiben, doch Concretes sind kein gewöhnliches Eis. Schon hinter der Theke sieht man ein Rieeesenangebot von Toppings. Ich habe den „Cookie Butter“ Becher probiert und befand mich nach dem ersten Löffel schon im Himmel. Vanilleeis mit gebackenen und ungebackenen Cookiestückchen und dazu noch Zimt. Na, läuft euch auch das Wasser im Mund zusammen?

Als meine Zeit in Sydney durch die Reisebeschränkungen, die Corona mit sich brachte, vorbei war, habe ich mir am letzten Tag vor meinem Flug zum krönenden Abschluss dort noch einen Burger geholt, sonst hätte ich Australien nicht verlassen können. Betty’s Burgers zählt zu den Dingen, die ich von dort am Meisten vermissen werde…

Stay tuned! – Foodangel Shiva 💫

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s