Hanging Out Café

#supportyourlocals! Das gilt nun wieder und wollen wir natürlich vermehrt unterstützen. Also in diesem Sinne: Schaut mal beim Hanging Out Café vorbei. Das ist in meinem Umfeld in Hamburg noch ein echter Geheimtipp.

Amorino

Das erste Mal, dass ich ein Eis von Amorino gegessen habe, war ich total geflasht. Das war 2015 bei einem Schulaustausch nach Paris

Was wir wirklich lieben

Der Name ist Programm in diesem süßen kleinen Café in Hamburg. Um genauer zu sein, eigentlich ab dem 4. August „… in diesen drei süßen kleinen Cafés…“! Denn was einmal in der Nähe des Eppendorfer Baums anfing, fand einige Zeit darauf im Kraftwerk in Altona-Nord ein zweites Zuhause und ab dem 4. August eröffnet schon das dritte „Was wir wirklich lieben“ in Eimsbüttel. Und wir finden, genau diese drei Standorte passen perfekt zum Konzept des Cafés und Delis und unterstreichen noch mal ihre Philosophie.

NENI

„Life is beautiful. Be part of it.“ – NENI Hummus, Falafel, Babaganoush… Na, an welches Land erinnern euch diese Spezialitäten? Richtig, Israel! Das NENI- es steht für die Anfangsbuchstaben der vier Söhne von Haya Molcho: Nuriel, Elior, Ilan und Nadiv- schafft es, euch in einzigartiger Atmosphäre ein Hauch Tel Aviv auf den Teller zu zaubern….